Schnellanfrage

Seit Anfang Juli 2015 ist der ZirbenPark bei der Hochzeiger Mittelstation geöffnet.

Die Zirbe, auch liebevoll „Königin der Alpen“ genannt, ist ein Baum des Hochgebirges. Ihr werden positive Effekte auf das menschliche Wohlbefinden und harmonisierende Eigenschaften nachgesagt. Erleben Sie am Hochzeiger im Pitztal einen der schönsten Zirbenwaldbestände in Tirol und lernen Sie diese edle Holzart näher kennen.

Spiel, Spaß und Wissenswertes um die seltene Zirbe, und ihre vielen positiven Eigenschaften machen den ca. 1 km langen Rundwanderweg kurzweilig für jedes Alter. Gemeinsam mit Pitzi & Gratsch, den beiden Hauptakteuren im ZirbenPark, gibt es viel zu entdecken. 

 
###REQUEST### schließen