Seppis Wintertipp
Seppis Wintertipp
Seppis Wintertipp
Seppis Wintertipp
Seppis Wintertipp
Seppis Wintertipp
01.12.2022
08.12.2022
Home / Die Sportalm / News / Seppis Wintertipp
11.01.2022

Seppis Winterwander-Tipp

Eins werden mit der Winternatur

Besonders im vergangenen Jahr haben viele Schneefans das Winter- und Schneeschuhwandern für sich entdeckt. Hier verrät Ihnen Seppi seinen persönlichen Tipp.

Glitzernde Schneelandschaften, eine einmalige Fernsicht und ein Postkartenpanorama auf die verschneiten Dreitausender – und Sie mittendrin! Entdecken Sie die idyllische Natur des Naturpark Kaunergrat bei einer Winterwanderung. Lauschen Sie dem Knirschen des Schnees unter Ihren Füßen und spüren Sie die Ruhe, die die tiefverschneiten Wälder ausstrahlen. Martins Bruder Seppi findet in der Winternatur seinen ganz persönlichen Kraftplatz. Sein Winterwandertipp: Unternehmen Sie eine Tour durch die vereiste Taschachschlucht! Dabei wandern Sie von Mandarfen in Richtung Taschachtal, vorbei an imposanten Eishöhlen und -kaskaden. Die Wanderung ist 1,5 Kilometer lang und dauert etwa zwei Stunden. Sie überwinden dabei einen Höhenunterschied von 105 Metern. Am Ende der Tour können Sie sich sogar am Eisklettern versuchen! Bitte informieren Sie sich vor Beginn der Tour über die Lawinensituation im Pitztal. Unsere Unterkunft erwartet Sie mit ausführlicher Tourenberatung. Gern begleitet Sie Seppi bei dieser Winterwanderung.